Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Diebesgut bei ebay entdeckt
30-jährige Aushilfe bestiehlt Arbeitgeber
Bei Scheinkauf ertappt

Pfungstadt. Eine 30-Jährige aus dem Landkreis Groß-Gerau hat gestanden, ihren Arbeitgeber bestohlen und dabei einen Schaden von mindestens 10.000,- Euro angerichtet zu haben. Dieses Eingeständnis kam jedoch nicht von ungefähr. Eigene Recherchen der Firma und eine Wohnungsdurchsuchung durch Beamte der Polizeistation Pfungstadt, bei der umfangreiches Beweismaterial sichergestellt wurde, veranlassten die Frau zur Reue. Ihr Motiv sei ein hoher Schuldenberg, sagte sie bei ihrer Vernehmung.

    Bei der betroffenen Pfungstädter Firma (Landkreis Darmstadt- Dieburg), die via Internet und ebay Aquarien- und Teichzubehör vertreibt, häuften sich in den letzten sechs Wochen Diebstähle. Der Verlust an den Lagerbeständen war kontinuierlich feststellbar. Pumpen, Kompressoren, Schläuche und Steine verschwanden, ohne dass jemand dafür bezahlt hatte.

    Die fehlenden Bestände wurden auffallend oft in Auktionen bei ebay entdeckt. Die Firmenleitung entschloss sich deshalb durch einen Scheinkauf der Sache auf den Grund zu gehen. Dabei entpuppte sich eine Aushilfe als mutmaßliche Diebin.

    Am Dienstag durchsuchten Beamte der Polizeistation Pfungstadt die Wohnung der Beschuldigten, nachdem die Firma Strafanzeige erstattet hatte. Die Ermittlungen dauern an.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410
Fax: 06151-969-2405
Email: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: