Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einbruch in Frisörgeschäft

Darmstadt (ots) - Groß-Zimmern, Landkreis Darmstadt-Dieburg. In der Nacht zum 18. August 2004, haben unbekannte Täter in ein Frisörgeschäft in der Kreuzstraße eingebrochen. Nach Hochschieben des Rollladens an der Rückseite des Geschäftes wurde ein Holzfenster gewaltsam aufgehebelt und eingestiegen. Es wurde alles durchsucht. Entwendet wurde eine Fototasche mit einer EOS-Digitalkamera, eine Kamera EOS 300?, drei Wechselobjektive, ein Lade- u. Blitzgerät und ca. 250 Euro Wechselgeld aus einer Kassenschublade. Der angerichtete Sachschaden wird auf ca. 200 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizeistation Dieburg, Tel. 06071/96560 ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Heiner Jerofsky Telefon: 06151-969-2400 Fax: 06151-969-2405 Email: heiner.jerofsky@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: