Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einbrüche

    Darmstadt (ots) - Weiterstadt. In der Nacht zum Samstag, 24. Juli 2004, hebelten unbekannte Täter eine Terrassentür eines Einfamilienwohnhauses im Hainweg auf und stahlen einen Flachbildschirm. Ebenfalls am Samstag (24.07.2004), gegen 21.23 Uhr, drückte ein Mann die Schiebetür einer Bäckerei in der Kreuzstraße gewaltsam auf. Nachbarn bemerkten den Einbrecher und sprachen ihn an. Daraufhin flüchtete der Unbekannte ohne Beute. Er wird als Südländer, ca. 20 Jahre alt, 180 cm groß, kurze schwarze Haare, narbiges Gesicht, trug Blue Jeans und blauem T- Shirt, beschrieben. Fahndungsmaßnahmen verliefen negativ.

    Eppertshausen. In der Nacht zum Samstag, 24. Juli 2004, hebelten unbekannte Täter mit einem Geißfuß Rollladen und Fenster eines Betriebes in der Oberwaldstraße gewaltsam auf, durchsuchten die Büroräume und stahlen aus einem Stahlschrank ca. 3.000 Euro Bargeld.

    Alsbach-Hähnlein. In der Nacht zum Samstag, 24. Juli 2004, schlugen unbekannte Täter ein Fenster eines Einkaufsmarktes im Ortteil Sandweise ein, öffneten gewaltsam die Türverriegelung und entwendeten aus den Verkaufsräumen 4 Mulitmedia-PC im Wert von ca. 3.200 Euro.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Heiner Jerofsky
Telefon: 06151-969-2400
Fax: 06151-969-2405
Email: heiner.jerofsky@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: