Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: 25-jähriger Weiterstädter bei versuchtem Fahrzeugdiebstahl ertappt

Weiterstadt (Darmstadt-Dieburg). Bei dem Versuch, einen Pkw kurzzuschließen, ist am frühen Dienstagmorgen (13.07.04) ein 25- jähriger Mann aus Weiterstadt vom Besitzer des Fahrzeuges auf frischer Tat ertappt worden. Der Zeuge hatte den Mann gegen 02.35 Uhr in der Darmstädter Straße im Fahrzeug angetroffen, als dieser bereits erfolglos versucht hatte, den Pkw in Gang zu setzen. Zuvor hatte er das Auto bereits durchsucht. Beamte des 3. Polizeireviers nahmen den deutlich unter Alkoholeinfluss stehenden Mann vorläufig fest und ordneten eine Blutentnahme an. Der 25-Jährige wird sich in einem Strafverfahren wegen versuchten Pkw-Diebstahls verantworten müssen.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: