Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Pkw nach Einbruch in Einfamilienhaus entwendet

Darmstadt (ots) - Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Ludwigshöhstraße im Stadtteil Bessungen hat ein bislang unbekannter Täter in der Zeit zwischen Samstagabend (12.06.04) und Sonntag (13.06.04) ein Handy und den Schlüssel eines Pkw Volvo entwendet. Das Fahrzeug, das in der Moosbergstraße geparkt war, wurde im Anschluss an den Einbruch ebenfalls gestohlen. Der Täter hatte sich über die Terrassentür, deren Scheibe zuvor eingeschlagen wurde, Zugang zum Haus verschafft. Anschließend wurden sämtliche Räume und die angrenzende Garage durchsucht. Der Einbrecher nahm ein Handy und den Schlüssel eines Pkw Volvo an sich. Ein Laptop wurde zum Abtransport bereitgestellt, letztlich aber aus nicht bekannten Gründen zurückgelassen. Mit dem entwendeten Fahrzeugschlüssel wurde der dazugehörende silberfarbene Pkw-Kombi Volvo 240 (DA-DU645) gestohlen, der vor einem Nachbaranwesen in der Moosbergstraße geparkt war. Der Einbruch war am Sonntagmorgen gegen 01.00 Uhr entdeckt worden. Das Fahrzeug wurde bisher nicht wieder aufgefunden.

Hinweise werden an das Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-3030 erbeten.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: derigs.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: