Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Einbruch in Bürohaus - Täter erbeuten hochwertige EDV-Geräte

Darmstadt (ots) - Darmstadt. Büro- und EDV-Geräte im Wert von ca. 43.000 Euro erbeuteten bislang unbekannte Täter, die am vergangenen Wochenende (21. bis 23.05.04) in ein großes Bürogebäude in der Rheinstraße einbrachen. Am Sonntagmorgen (23.) wurden die Einbrüche gegen 10.30 Uhr entdeckt. Durch die im Zusammenhang stehenden Taten sind mehrere Firmen betroffen.

Die Einbrecher verschafften sich über den Keller eines Nachbaranwesens Zutritt zu dem Gebäude. An mehreren Türen wurden Schlösser aufgebrochen und aus den Räumlichkeiten der geschädigten Firmen, Büros und Agenturen zumeist hochwertige Arbeitsgeräte entwendet. Unter dem bislang bekannten Diebesgut befinden sich unter anderem sechs Laptops, drei PC, ein sogenannter Beamer und ein Faxgerät. Aus einer Firma wurden neben weiteren Geräten auch eine Digitalkamera, zwei Funkgeräte und ein Kaffeeautomat gestohlen.

Sachdienliche Hinweise zu den Einbrüchen nimmt das Polizeipräsidium Südhessen unter Tel. 06151/969 3030 entgegen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marcus Jungermann
Telefon: 06151-969-2412
Fax: 06151-969-2405
Email:

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: