Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Raub auf Hotelportier

Darmstadt (ots) - In der Nacht von Sonntag auf Montag, 23./24.05.2004, um 00.20 Uhr teilte der Nachtportier eines Hotels in Griesheim ( Landkreis Darmstadt - Dieburg ) über Notruf mit, dass er überfallen wurde. Ein unmaskierter Mann sei in das Hotel gekommen und habe zunächst nach einem Zimmer gefragt. Im Laufe des Gesprächs zog der Täter plötzlich eine Pistole aus der Jackentasche und forderte Geld. Neben 200 Euro aus der Hotelkasse raubte er außerdem 600 Euro des Portiers. Anschließend flüchtete der Mann vermutlich in einem hellen Mittelklassewagen. Die sofort eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg. Lenkering, POK´in ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Polizeiführer vom Dienst (PvD) Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Telefon: 06151 - 969 3030 Email: ppsh@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: