Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Ober-Ramstadt: Einbruch während der Mittagszeit – Zeugenhinweise erbeten

Ober-Ramstadt. Ein bislang unbekannter Täter ist am Dienstag- nachmittag (11.05.04) außerhalb des Geschäftsbetriebs in einen Buchladens in der Leuschner Straße eingedrungen und hat Bargeld aus zwei Geldkassetten entwendet. Der Einbrecher war vermutlich zunächst über ein Hoftor auf das Grundstück gelangt und hatte sich dann auf der rückwärtigen Seite an einem Fenster zu schaffen gemacht. Die Polizei geht davon aufgrund vorgefundener Spuren von einem Einzeltäter aus und bittet Zeugen, die im Zeitraum zwischen 13.30 und 14.30 Uhr verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich mit der Polizeistation Ober-Ramstadt unter der Telefonnummer 06154/63300 in Verbindung zu setzen.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: derigs.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: