Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Landkreis Darmstadt-Dieburg: Raubüberfall auf Gaststätte in Reinheim

Darmstadt (ots) - Am 01.05.2004, gegen 03.35 Uhr drangen drei bewaffnete und maskierte Männer in die Gaststätte des türkischen Kulturvereins in Reinheim ein, bedrohten die Gäste mit Schusswaffen und ließen sich deren Geldbörsen und Mobiltelefone aushändigen. Anschließend flüchteten sie mit einem roten Honda Civic. Der Pkw wurde von einer blonden Frau gefahren. Sie verursachte noch in Reinheim einen Verkehrsunfall, bei dem an einem geparkten Pkw und einem Garagentor hoher Sachschaden entstand. Mit dem stark beschädigten Fluchtfahrzeug flüchtete die Gruppe anschließend weiter in Richtung Überau. Das Fluchtfahrzeug wurde im Zuge der Fahndungsmaßnahmen und unter Einsatz des Polizeihubschraubers im Laufe des Vormittags in einem Waldweg in der Gemarkung Höchst im Odenwald aufgefunden. Beschreibung der Täter: 1. Täter: 25 bis 30 Jahre alt, 180 cm groß, schlank, auffällige Körperhaltung (Buckel mit hochgezogenen Schultern, sportlich gekleidet, Osteuropäer, sprach osteuropäischen Akzent. 2. Täter: 20 bis 30 Jahre alt, 170 cm groß, schlank, Osteuropäer 3. Täter: 20 bis 30 Jahre alt, 160 bis 163 cm groß, Osteuropäer. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Polizeiführer vom Dienst (PvD) Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Telefon: 06151 - 969 3030 Email: ez.ppsh@t-online.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: