Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Bieberau: Traktor von Firmengelände gestohlen

Groß-Bieberau (Darmstadt-Dieburg). Einen nicht angemeldeten Traktor haben unbekannte Täter in der Nacht zum Freitag (22./23.04.04) von einem Firmengelände in der Lichtenberger Straße entwendet. Das Fahrzeug wurde möglicherweise mit einem ebenfalls auf dem außerhalb am Ortsrand von Groß-Bieberau gelegenen Grundstück entwendeten amtlichen Kennzeichen ausgestattet. Um auf das umzäunte Gelände zu gelangen, hatten die Täter das Schloss am Zufahrtstor gewaltsam entfernt. Es handelt sich um einen 11 Jahre alten und neu bereiften roten Allrad-Traktor der Marke Case. An der Front ist das Fahrzeug mit einem Zusatzgewicht ausgestattet. An der Fahrerkabine und an den Schutzblechen der Hinterräder ist der Lack leicht beschädigt. Der Traktor wurde gestartet und aus dem Gelände gefahren. Nicht auszuschließen ist auch, dass das Fahrzeug anschließend mit einem anderen Fahrzeug abtransportiert wurde. Das ebenfalls gestohlene Kennzeichen OF-PM 125 ist in grüner Schrift (für land- und forstwirtschaftliche Fahrzeuge) geprägt und eventuell an den gestohlenen Traktor montiert worden. Hinweise nimmt die Polizeistation in Ober-Ramstadt unter der Telefonnummer 06154/63300 entgegen. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 Fax: 06151-969 2405 Email: derigs.ppsh@t-online.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: