Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einbrüche in Praxis und Büro

    Darmstadt (ots) - Darmstadt. In der Nacht zum Donnerstag, 22. April 2004, haben bisher unbekannte Täter in eine Praxis in der Liebigstraße eingebrochen. Zuerst kletterten die Einbrecher auf eine Fensterbank, dann wurde ein Fenster gewaltsam aufgehebelt und danach wurden in den Praxisräumen sämtliche Schränke und Behältnisse aufgebrochen. Eine Geldkassette mit mehreren Hundert Euro wurde entwendet.

    Ebenfalls in der Nacht zum Donnerstag (22.04.2004) sind in der Frankfurter Straße vermutlich die gleichen Täter auch auf eine Fensterbank geklettert, hebelten mit Gewalt ein Fenster auf und stiegen in ein Büro ein. Hier wurde alles durchsucht und durchwühlt. Ob etwas entwendet wurde, ist bisher nicht bekannt.

    Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Südhessen, Tel. 06151/969 3030.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Heiner Jerofsky
Telefon: 06151-969-2400
Fax: 06151-969-2405
Email: jerofsky.ppsh@t-online.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: