Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Sieben Fahrzeuge aufgebrochen

    Darmstadt (ots) - Seeheim-Jugenheim. Sieben aufgebrochene Fahrzeuge in Seeheim- Jugenheim musste die Polizei am Mittwoch registrieren. Unbekannte Autoaufbrecher hatten in der Nacht zuvor im Bussard- und Kastanienweg, Am Rödergraben, in der Lessing-, Gerhard-Hauptmann- und Wilhelm-Leuschner-Straße ihr Unwesen getrieben und dabei einen Schaden von mehreren tausend Euro verursacht. Sie brachen Türen auf, schlugen Fensterscheiben ein und zogen Schlösser aus den Türen. Ihre Beute: Navigationsgeräte einschließlich der Software, CD-Player, Autoradios, Handy, Laptop. Die Polizei schließt weitere mögliche Geschädigte nicht aus. Hinweise werden an die Polizeistation Pfungstadt, Telefon (061517) 95090, erbeten.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410
Fax: 06151-969-2405
Email: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: