Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: POL-DA: Raub am Geldautomaten

    Darmstadt (ots) - Darmstadt. Eine 22 Jahre alte Frau ging am Samstag, 17.04.2004 um 22.25 Uhr in das Sparkassen-Foyer in der Hügelstrasse, um Geld abzuheben. Unmittelbar hinter ihr betraten 2 junge Männer ebenfalls das Foyer durch die noch offenstehende Tür. Am Geldautomaten stehend, wurde die Frau von einem der Täter von hinten um den Hals gefasst und aufgefordert 1000 Euro abzuheben.Sie erklärte, dass sie nicht viel auf dem Konto hätte, was sich kurz darauf bestätigte. Mangels Verfügbarkeit flüchteten die Täter schliesslich mit 60 Euro und dem Hinweis, dass die Frau 5 Minuten geradeaus schauen sollte, sonst würde man sie erschiessen. Die Täter werden wie folgt beschrieben: 1.Täter - männlich,ca. 175 cm groß und 20-25Jahre alt, südländisches/orientalisches Aussehen mit gedrungenerStatur, braunem Teint und kurzen, lockigen Haaren.Er sprach mitausländischem Akzent und war dunkel gekleidet. 2.Täter - männlich, ca. 180 -185 cm, 20 - 25 Jahre, sportliche Figur und ebenfalls südländischem Aussehen mit hellerem Teint als der Mittäter und dunklen Haaren.Auffallend ist ein dünner Bart von den Koteletten über die Wangenknochen bis zum Kinn.Er trug bei der Tat eine helle Kopfbedeckung, weiße (schlapprige) Hose und Jacke.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Südhessen, Tel. 06151/969 3030.

Klaus Lehmann, PvD

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 3030
Email: ez.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: