Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Brand in der Haxenmühle bei Groß-Umstadt

    Darmstadt (ots) - Darmstadt-Dieburg/Groß-Umstadt. Am Mittwoch (7.), 15.15 Uhr, wurde von Autofahrern ein Brand in dem landwirtschaftlichen Betrieb an der B 45 in Höhe Groß-Umstadt bei der Polizei gemeldet. Gegen 16.20 Uhr konnten die Freiwilligen Feuerwehren aus Groß- Umstadt und den Stadtteilen das Feuer unter Kontrolle bringen. Ein Übergreifen der Flammen auf den Wohnbereich konnte weitestgehend vermieden werden. Ein Dachstuhl wurde in Mitleidenschaft gezogen. Personen sind nicht verletzt. Nach ersten Erkenntnissen ist der Brand aus bisher unbekannter Ursache in den Stallungen ausgebrochen. Ein Teil des Viehbestandes konnte gerettet werden, ob sich noch weitere Tiere im Stall befinden ist unklar. Aufgrund starker Rauchentwicklung musste die B 45 zwischen Lengfeld und Wiebelsbach voll gesperrt werden. Die Polizei hat die Brandursachenermittlung aufgenommen. Der Sachschaden steht derzeit noch nicht fest.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Merle Stegemann
Telefon: 06151-969-2411
Fax: 06151-969-2405
Email: stegemann.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: