Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: 40-jähriges Dienstjubiläum

Darmstadt (ots) - Darmstadt. Polizeipräsident Dölger ehrt am 1. April den 55-jährige Kriminalhauptkommissar Peter Sack, der am 01.04.1964 eine Lehre im öffentlichen Dienst beim Arbeitsamt Darmstadt begann. Am 01.10.1968 trat er in den Polizeivollzugsdienst des Landes Hessen ein, absolvierte zunächst eine dreijährige Ausbildung bei Polizeischule und Bereitschaftspolizei. Danach versah er bis 1972 Dienst beim 1. Polizeirevier in Darmstadt und am 01.Oktober 1972 wechselte er zur Kriminalpolizei (Sachbearbeiter für Betrugsdelikte). Nach erfolgreichem Abschluss der Kriminalkommissar-Ausbildung 1976 war er u.a. als Dienstgruppenleiter beim Dauerdienst der Kriminalpolizei tätig. 1983 erfolgte seine Umsetzung in das jetzigen Hauptsachgebiet Informationsdienste (Z 1). In seiner heutigen Funktion als Sachgebietsleiter und stellvertretender Leiters Z 1 ist er überwiegend für die Datenpflege im polizeilichen Informationssystem (POLAS Hessen) und die Erstellung der südhessischen Kriminalstatistiken zuständig. Seine Freizeitaktivitäten gestaltet der Jubilar mit Reisen, Wandern, Schwimmen und Tennis. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Heiner Jerofsky Telefon: 06151-969-2400 Fax: 06151-969-2405 Email: jerofsky.ppsh@t-online.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: