Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Weiterstadt: Einbruch in Baumaschinenfirma – Zigarettenautomat aus der Wand gerissen

Weiterstadt (Darmstadt-Dieburg). Bislang unbekannte Täter haben zwischen Sonntag und Montag (21./22.03.04), vermutlich zur Nachtzeit, in eine Baumaschinenfirma Am Dornbusch in Weiterstadt-Riedbahn eingebrochen. Die Täter überstiegen einen Zaun und brachen eine Tür zum Gebäude auf. Von hier aus betraten sie mehrere Räume, die sie durchsuchten. Dabei wurde ein Computer mit Monitor gestohlen, den sie über ein Fenster in den Hof verbrachten. Einen Zigarettenautomat am Eingang zur Werkstatthalle rissen sie aus der Wand, brachen ihn auf und entnahmen Bargeld und Zigaretten. Auch mehrere in der Halle abgestellte Fahrzeuge wurde durchsucht. Die Höhe des entstandenen Schadens steht noch nicht fest. Die Ermittler des 3. Polizeireviers gehen davon aus, dass es sich um mindestens zwei Täter gehandelt haben muss. Nach einer ersten Einschätzung haben die Einbrecher zum Abtransport des Diebesguts ein Fahrzeug benutzt.

Hinweise nehmen die Beamten des 3. Polizeireviers in Darmstadt- Arheilgen unter der Telefonnummer 06151/969-3810 entgegen.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: derigs.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: