Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Erneuter Raubüberfall – Vierhundert Euro erbeutet

    Darmstadt (ots) - Der Mann, der im Verdacht steht, seit Anfang März fünf Darmstädter Geschäfte überfallen zu haben, hat vermutlich am Mittwoch erneut zugeschlagen. Diesmal war es ein Zeitschriftenladen in der Karlstraße. Dort tauchte der Mann am Vormittag, kurz nach 10.00 Uhr, auf und bedrohte die Angestellte mit einer kleinen, schwarzen Pistole. Er raubte einige hundert Euro und flüchtete mit seiner Beute. Die Fahndung dauert zur Stunde an.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410
Fax: 06151-969-2405
Email: kaerchner.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: