Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Einbruch in Souterrainwohnung

Darmstadt (ots) - Darmstadt. Bargeld, Goldmünzen, Schmuck und mehrere hochwertige Uhren bekannter Edelmarken sind die Beute bislang unbekannter Täter, die am Dienstagabend (24.02.04) in die Souterrainwohnung eines Mehrfamilienhauses in der Riedeselstraße einbrachen.

Die Diebe drangen in der Zeit zwischen 17.00 Uhr und 20.30 Uhr über ein Terrassenfenster in die Wohnung ein und durchsuchten alle Räume. Den entwendeten Schmuck und die Markenuhren fanden sie im Schlafzimmer. Aus einem Büroraum im Erdgeschoss des Anwesens wurden ca. 600 Euro Bargeld und einige Goldmünzen gestohlen. In das Büro waren die Täter mit einem Schlüssel gelangt, den sie zuvor in der Wohnung gefunden hatten.

Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeipräsidium Südhessen unter Tel. 06151/969 3030 entgegen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marcus Jungermann
Telefon: 06151-969-2412
Fax: 06151-969-2405
Email:

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: