Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einbrecherpärchen in Weiterstadt unterwegs

Weiterstadt (Darmstadt-Dieburg) - Ein bislang unbekanntes Einbrecherpärchen nutzte in den Vormittagsstunden des Donnerstag (19.02.) die kurze Abwesenheit der Hauseigentümer, um in ein Einfamilienhaus in der Mainzer Straße in Weiterstadt einzudringen. Sie hebelten die auf der Gebäuderückseite gelegene Terrassentür auf und drangen auf diesem Weg in das Haus ein. Als die Hauseigentümer gg. 11.30 Uhr vom Einkaufen zurückkamen, überraschten sie eine unbekannte junge Frau, die sich im Wohnzimmer aufhielt. Ein unbekannter junger Mann durchsuchte die Räume im Obergeschoß des Hauses. Beide Täter konnten unerkannt unter Mitnahme von Schmuck und eines Handy's im Wert von 1200 Euro flüchten. Von den Hauseigentümern konnte nur eine vage Personenbeschreibung der Täter abgegeben werden. Es soll sich um eine ca. 20 jährige, ca. 160 cm große Frau mit schwarzen Haaren und dunkler Kleidung sowie um einen ca.20 jährigen, ca. 170 cm großen Mann mit braunen Haaren, dunkler Kleidung und südländischem Aussehen gehandelt haben.

    Ein zweiter Einbruch in ein Einfamilienhaus mit integrierter Arztpraxis in der Baumgartenstraße in Weiterstadt wurde gg. 13.35 Uhr bei der Polizei gemeldet. Auch hier nutzten die bisher unbekannten Einbrecher die Abwesenheit der Hauseigentümer aus. Sie hebelten ein Fenster auf der Gebäuderückseite auf und gelangten in die Praxisräume. Aus einer Geldkassette entwendeten sie 1500 Euro. Anschließend begaben sie sich in die Wohnräume des Hauses und entwendeten dort ebenfalls Bargeld in Höhe von 1500 Euro sowie diverse hochwertige Schmuckstücke. Es ist zu vermuten, dass beide Einbrüche von den gleichen Tätern begangen wurden.

    Hinweise zu dem bislang unbekannten Einbrecherpärchen nimmt das 3. Polizeirevier in Darmstadt unter der Telefonnummer 06151/9693810 entgegen.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt


Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marita Daum
Telefon: 06151-969 24 23
Email: daum.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: