Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Babenhausen: Raubüberfall auf Tankstelle

Babenhausen (Darmstadt-Dieburg). Zwei mit Motorrad-Unterziehhauben maskierte Täter haben am Mittwochmorgen eine Tankstelle in der Bouxwiller Straße überfallen. Die gleiche Tankstelle war bereits am 09.02.04 durch drei maskierte Täter überfallen worden (wir haben berichtet). Die zwei Täter betraten den Verkaufsraum der Tankstelle gegen 03.30 Uhr. Einer der Männer bedrohte einen 30-jährigen Angestellten mit einer Schusswaffe, ging zur Kasse und entnahm das Bargeld. Die Täter flüchteten unter Mitnahme einer Flasche Schnaps und vermutlich auch von Zigaretten in unbekannte Richtung aus dem Verkaufsraum. Die Fahndung nach den Tätern verlief bislang erfolglos. Die Räuber, bei denen es sich um Südländer handeln könnte, waren ca. 165-175 cm groß und schlank. Beide waren dunkel gekleidet und hatten sich mit dunklen Motorrad-Unterziehhauben maskiert. Bei der Schusswaffe könnte es sich um eine schwarze Pistole gehandelt haben. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-3030 entgegen. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 Fax: 06151-969 2405 Email: derigs.ppsh@t-online.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: