Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt-Dieburg: Einbruch in Drogeriemarkt

Darmstadt (ots) - Pfungstadt. Aus einem Drogeriemarkt im Bereich der Freiligrathstraße/Goethestraße entwendeten bislang unbekannte Täter in der Nacht auf Dienstag (03.02.04) eine größere Menge Zigaretten und Haarpflegeprodukte. Die Einbrecher drangen über die Eingangstür in die Geschäftsräumlichkeiten ein und nahmen einen Teil des Diebesguts aus einem Verkaufsregal. Weitere Zigarettenstangen und Haarpflegemittel befanden sich in zwei grauen Metallspinden, die von den Unbekannten gestohlen wurden. Der Wert der entwendeten Waren ist bislang nicht genau bekannt. Die zwei aufgebrochenen Metallschränke wurden in Tatortnähe gefunden. Ein Zeuge teilte im Lauf des heutigen Tages der Polizeistation Pfungstadt mit, dass er am frühen Morgen eine verdächtige Wahrnehmung gemacht hatte. Der Mann hatte gegen 05.30 Uhr aus größerer Entfernung zwei Personen beobachtet, die einen sperrigen Gegenstand im Bereich des Marktes trugen. Bei den beiden großen Männern von kräftiger Gestalt - einer der beiden war mit einen dunklen Kapuzenpullover bekleidet - dürfte es sich um die Täter gehandelt haben. Weitere sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeistation Pfungstadt, Tel. 06157/950916 ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Marcus Jungermann Telefon: 06151-969-2412 Fax: 06151-969-2405 Email: Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: