Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: 15 Kettensägen bei Firmeneinbruch gestohlen - Schaden ca. 8.000 Euro

Darmstadt (ots) - Fünfzehn Kettensägen im Gesamtwert von ca. 8.000 Euro wurden in der Nacht zum Montag (18./19.01.04) bei einem Firmeneinbruch in der Mainzer Straße gestohlen. Unbekannte Täter betraten das umzäunte Firmengrundstück und schlugen eine Tür des Gebäudes ein. Im Inneren des Gebäudes wurde ein Ausstellungsständer, auf dem die Kettensägen abgelegt waren, komplett leergeräumt.

Hinweise zu den Tätern, die nach Einschätzung der Polizei zum Abtransport des Diebesguts ein Fahrzeug benutzt haben müssen, nimmt das Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-3030 entgegen.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: derigs.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: