Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Toter Säugling hat gelebt

    Darmstadt (ots) - Reinheim, Landkreis Darmstadt-Dieburg. Die Obduktion des toten Säuglings, der am Sonntag (18.01.2004) auf einem Parkplatz vor der evangelischen Kirche gefunden wurde, hat gelebt und ist vermutlich an Unterkühlung gestorben. Verletzungen wurden nicht festgestellt. Das er gab die Obduktion des Kindes. Nach Feststellungen der Gerichtsmediziner war das Kind vermutlich in der 38. Schwangerschaftswoche geboren worden, wog 1815 Gramm und war 43 cm groß. In einem Abfallkorb neben der Leiche wurde das Medikament DUOFEM (es handelt sich um ein Notfallkontrazeptivum nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr) gefunden, das vermutlich von der Kindesmutter stammt. Ein Apothekerrundruf wird veranlasst. Die Polizei bittet weiterhin um Hinweise unter Tel. 06151/969 3030.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Heiner Jerofsky
Telefon: 06151-969-2400
Fax: 06151-969-2405
Email: jerofsky.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: