Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Drei Fahrzeuge auf Schlossgraben-Parkplatz aufgebrochen

Darmstadt (ots) - Mehrere hundert Euro Schaden sind bei drei Fahrzeugaufbrüchen am späten Donnerstagabend (08.01.04) auf dem Parkplatz Schlossgraben/Alexanderstraße entstanden. Unbekannte Täter hatten jeweils eine Seitenscheibe eingeschlagen und in den Fahrzeugen zurückgelassene Wertgegenstände entwendet, u.a. Jacken, Mobiltelefone und eine Handtasche. Aus einem Fahrzeug wurde auch ein MP3-Player ausgebaut. Die Tatzeit dürfte im Bereich zwischen 21.30 Uhr und Mitternacht liegen. Hinweise zu den unbekannten Einbrechern nimmt das Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-3030 entgegen. Darüber hinaus appelliert die Polizei an alle Fahrzeugbesitzer, keine Wertgegenstände in ihren Fahrzeugen zurückzulassen. Schaffen Sie keine Gelegenheit für Diebe! ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 Fax: 06151-969 2405 Email: derigs.ppsh@t-online.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: