Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Praxisgebühr weckt Begehrlichkeit

    Darmstadt (ots) - In der Nacht zum Mittwoch (07.01.04) ist ein bislang unbekannter Täter durch ein gekipptes Fenster in die Räume einer Arztpraxis in der Dieburger Straße eingedrungen. Der unbekannte Dieb hatte es vermutlich auf die seit Jahresbeginn zu zahlenden Praxisgebühren abgesehen. Nach Durchsuchen der Räumlichkeiten und Öffnen mehrere Briefumschläge fiel ihm eine verschlossene Geldkassette mit 350,- Euro Bargeld ( davon 140,- Euro Praxisgebühren) in die Hände. Die Geldkassette wurde an Ort und Stelle aufgehebelt und das Geld entwendet.

    Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeipräsidium Südhessen unter Telefonnummer 06151/9693030 entgegen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt


Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marita Daum
Telefon: 06151-969 24 23
Email: daum.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: