Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Weitere Einbrüche in Arheilgen - Täter kamen in beiden Fällen über die Terrassentür

Darmstadt (ots) - Weitere Einbrüche in eine Wohnung und ein Reihenhaus im Stadtteil Arheilgen wurden dem 3. Polizeirevier am späten Montagabend (15.12.03) gemeldet. In beiden Fällen hatten sich die Täter über die Terrassentür Zugang verschafft. Im Zeitraum zwischen 17.00 und 21.00 Uhr wurden mehrere Schränke in einer ebenerdig gelegenen Wohnung in der Blütenallee durchwühlt. Nach ersten Feststellungen wurde eine Tischdecke und eine Glaskugel gestohlen. Auch in einem Reihenhaus in der Römerstraße wurden im Zeitraum zwischen 15.30 und 20.00 Uhr mehrere Räume und Schränke durchsucht. Hier stahlen die Einbrecher mehrere Schmuckschatullen. Der Wert des entwendeten Schmucks ist noch nicht bekannt.

Zeugenhinweise nehmen die Beamten des 3. Polizeireviers in Darmstadt- Arheilgen unter der Telefonnummer 06151/969-3810 entgegen.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: derigs.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: