Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einbruch in Krankenhaus-Cafeteria - Bargeld entwendet

Groß-Umstadt (Darmstadt-Dieburg) (ots). Ein bislang unbekannter Täter ist in der Nacht zum Montag (14./15.12.03)in die Krankenhaus- Cafeteria in der Krankenhausstraße eingedrungen und hat dort die Wochenendeinnahmen in Höhe von ca. 3.200 Euro gestohlen. Über ein ebenerdiges Fenster, das aufgehebelt wurde, hatte der Einbrecher sich Zugang zur Cafeteria verschafft. Hier fielen ihm eine schwarze Geldtasche mit dem Bargeld und Abrechnungsunterlagen in die Hände.

Hinweise nimmt die Polizeistation Dieburg unter der Telefonnummer 06071/96560 entgegen.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: derigs.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell