Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Diagnosegerät aus Auto-Werkstatt gestohlen - Schaden ca. 16.000 Euro

Dieburg (Darmstadt-Dieburg) (ots). Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Dienstag (8./9.12.03) ein Kraftfahrzeug-Diagnosegerät aus der Werkstatt eines Autohauses in der Groß-Umstädter-Straße gestohlen. Die Einbrecher hatten zuvor die Scheibe eines Rolltors eingeschlagen und sich so Zugang zur Werkstatt verschafft. Der Schaden beträgt ca. 16.000 Euro. Zum Abtransport des Diebesguts dürften die Täter ein Fahrzeug benutzt haben.

Hinweise zu den bislang unbekannten Einbrechern und zu dem möglichen Fluchtfahrzeug nehmen die Beamten der Polizeistation Dieburg unter der Telefonnummer 06071/96560 entgegen.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: derigs.ppsh@t-online.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: