Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einbruch in Küchenstudio - 40.000 Euro Schaden

Weiterstadt (Darmstadt-Dieburg) (ots). Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Dienstag (09.12.2003) in ein Küchenstudio in Weiterstadt eingedrungen und haben dabei Ausstellungsstücke im Wert von 40.000 Euro erbeutet. Die Täter hatten eine Tür an der Gebäuderückseite aufgehebelt. Mit einem Hubwagen, den sie im Gebäude vorfanden, transportierten sie aus Ausstellungsküchen ausgebaute Spülmaschinen, Herde und Dunstabzugshauben zu einem auf der Gebäuderückseite bereitstehenden Fahrzeug . Zeugen, denen in der Zeit von 19.30 Uhr bis 08.00 Uhr in der Robert- Koch-Strasse verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind , werden gebeten, sich mit dem 3. Polizeirevier in Darmstadt-Arheilgen unter der Telefonnummer 06151/969-3810 in Verbindung zu setzen. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Marita Daum Telefon: 06151-969 24 23 Email: daum.ppsh@t-online.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: