Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Reifen plattgestochen - Mehrere tausend Euro Schaden

Griesheim (Darmstadt-Dieburg) (ots). Mehrere tausend Euro Schaden haben unbekannte Täter in der Nacht von Freitag (05.12.03) auf Samstag (06.12.03) an Fahrzeugen verursacht, die in der Schöneweibergasse zum Parken abgestellt waren. Bisher sind der Polizei neun Fahrzeuge bekannt geworden, an denen die Reifen plattgestochen wurden.

Hinweise zu den unbekannten Tätern nimmt die Polizeistation in Griesheim unter der Telefonnummer 06155/83850 entgegen.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: derigs.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: