Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Autoalarmanlage vertrieb Einbrecher

Griesheim (Darmstadt-Dieburg) (ots). Eine Alarmanlage hat am Donnerstagmorgen (04.12.03) offenbar einen Einbrecher vertrieben. Gegen 01.05 Uhr hatte die Anlage bei einem Fahrzeugaufbruch in der Sterngasse ausgelöst, nachdem der Täter eine Scheibe des Pkw eingeschlagen und die Tür entriegelt hatte. In der gleichen Nacht wurde in der Bahnhofstraße die Tür eines weiteren Pkw entriegelt. Der Einbruch wurde aber erst am Donnerstagmorgen entdeckt. Hier konnte der bislang unbekannte Täter ein Paar Arbeitshandschuhe, einen Subwoofer und ca. 10 Euro Münzgeld erbeuten.

Ein weiterer Einbruch wurde der Polizei bereits am Mittwochabend (03.12.03) aus dem Wolfsweg gemeldet. Einbrecher erbeuteten in einem Hinterhaus Bargeld in noch nicht bekannter. Die Täter hatten im Zeitraum zwischen 06.15 und 18.30 Uhr ein Kellerfenster eingeschlagen und waren eingestiegen.

Hinweise zu den drei genannten Fällen nimmt die Polizeistation in Griesheim unter der Telefonnummer 06155/83850 entgegen.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: derigs.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: