Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Designer-Kleidung im Wert von ca. 200.000 Euro bei Einbruch erbeutet

Darmstadt (ots) - Damenoberbekleidung, Schuhe und Handtaschen im Wert von rund 200.000 Euro haben bislang unbekannte Täter am Wochenende (15.- 17.11.03) bei einem Einbruch in einem Geschäft in der Wilhelminenstraße erbeutet. Im Zeitraum zwischen Samstagabend und Montagfrüh waren die Einbrecher in die Verkaufsräume im Erdgeschoss eines Wohn- und Geschäftshauses eingedrungen. Dazu hatten sie die Eingangstür von der Straßenseite her gewaltsam geöffnet und Sicherungseinrichtungen außer Betrieb gesetzt. In den Verkaufsräumen und auch im Lager wurde die Designerkleidung von den Kleiderbügeln entfernt. Auch Handtaschen, Schuhe und ein Notebook fiel den Tätern in die Hände. Aufgrund der Menge des Diebesgutes, alleine in den Verkaufsräumen wurden rund 270 leere Kleiderbügel gezählt, müssen die Diebe zum Abtransport mindestens einen Klein-Transporter benutzt haben. Zeugen, denen am Samstagabend nach 18.00 Uhr oder im weiteren Verlauf des Wochenendes verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Wilhelminenstraße aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969- 3030 in Verbindung zu setzen. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 Fax: 06151-969 2405 Email: derigs.ppsh@t-online.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: