Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Baufahrzeuge beschädigt - Mehrere tausend Euro Schaden

Pfungstadt (Darmstadt-Dieburg) (ots). Mehrere tausend Euro Schaden haben unbekannte Täter im Verlauf des letzten Wochenendes (31.10.-02.11.03) auf der Neubaustrecke der Kreisstraße 149 (Umgehungsstraße in der Gemarkung Pfungstadt) angerichtet. Die Vandalen schlugen bei einem Fahrzeug einer Straßenbaufirma die Scheibe der Fahrertür ein und beschädigten anschließend den Fahrhebel und das Steuerpult der Kombiwalze. Auch den Innenspiegel rissen sie ab. Damit nicht genug. Auch zwei Schaltpulte eines Asphaltfertigers wurden erheblich beschädigt und darüber hinaus noch mit weißer Farbe besprüht.

Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern nehmen die Beamten der Polizeistation Pfungstadt unter der Telefonnummer 06157/95090 entgegen.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: derigs.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: