Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Wohnhauseinbruch - 150.000 Euro Schaden

    Darmstadt (ots) - Ober-Ramstadt. Am Donnerstag, 30. Oktober 2003, in der Zeit zwischen 17.30 und 20.30 Uhr, haben unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus (Doppelhaushälfte) im Ortsteil Wembach eingebrochen. Eine rückwärtige Terrassentür wurde gewaltsam aufgehebelt und das gesamte Haus durchsucht und durchwühlt. Im Keller fanden die Einbrecher einen 300 kg schweren Tresor, den sie komplett entwendeten und offensichtlich mit einem Fahrzeug abtransportierten. In dem Tresor waren Schmuck und Bargeld im Gesamtwert von ca. 150.000 Euro.

    Hinweise bitte an die Polizeistation Ober-Ramstadt, Tel. 06154/63300.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Heiner Jerofsky
Telefon: 06151-969-2400

Fax: 06151-969-2405
Email: jerofsky.ppsh@t-online.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: