Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Geschäftseinbrüche

Darmstadt (ots) - Darmstadt. In der Nacht zum Donnerstag, 30. Oktober 2003, wurde in ein Blumengeschäft in der Heidelberger Straße eingebrochen. Die unbekannten Täter sind durch ein Oberlichtfenster in die Geschäftsräume eingestiegen, haben die Kasse aufgebrochen und ca. 100 Euro Wechselgeld entwendet. In der gleichen Nacht kletterten unbekannte Täter auf die Fensterbank eines Baugeschäftes in einem Wohn- und Geschäftshaus in der Riedeselstraße und stießen dann gewaltsam ein Fenster auf. Aus dem Büro wurde ein 17 Zoll Bildschirm, ein SAT-Receiver und ein Laser-Nivelliergerät im Gesamtwert von ca. 10.000 Euro entwendet. Sachdienliche Hinweise werden an das Polizeipräsidium Südhessen, Tel. 06151/969 3030, erbeten. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Heiner Jerofsky Telefon: 06151-969-2400 Fax: 06151-969-2405 Email: jerofsky.ppsh@t-online.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: