Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Einbruch in Schreibwarengeschäft

Darmstadt (ots) - Darmstadt. Bereits zum dritten Mal in kurzer Folge brachen in der Nacht auf Dienstag (28.10.03) dreiste Diebe in einen Schreibwarenladen in der Grundstraße ein. Entwendet wurden Zigaretten und Feuerzeuge. Das Diebesgut hat einen geschätzten Gesamtwertwert von ca. 4.000 Euro.

Die bislang unbekannten Täter drangen in der Zeit zwischen 22.45 Uhr und 03.35 Uhr in das Geschäft im Kranichsteiner Einkaufszentrum ein, nachdem eine Schaufensterscheibe mit einem Pflasterstein eingeschlagen worden war. Aus dem Verkaufsraum wurden die Zigarettenstangen und Feuerzeuge samt Präsentationsständer gestohlen. Mutmaßlich transportierten die Einbrecher ihre Beute mit großvolumigen Taschen oder ähnlichen Behältnissen ab.

Bei den vorangegangenen Taten in den Nächten auf Freitag, den 17. Oktober 2003 und Mittwoch, den 22. Oktober 2003, wurden ebenfalls größere Mengen Zigaretten entwendet. Im zweiten Fall fielen den Tätern 30 Stangen und Bargeld (wir berichteten) in die Hände.

Sachdienliche Hinweise zu der letzten und den vorangegangen Taten, nimmt das Polizeipräsidium Südhessen unter Tel. 06151/969 3030 entgegen.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marcus Jungermann
Telefon: 06151-969-2412

Fax: 06151-969-2405
Email:

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: