Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Versuchter Einbruch in Lebensmittelmarkt - Scheibe eingeschlagen und geflüchtet

    Darmstadt (ots) - Ein bislang unbekannter Täter hat am Donnerstagmorgen (16.10.03) versucht, in einen Lebenmittelmarkt im Stadtteil Eberstadt einzudringen. Gegen 05.00 Uhr hatte der Mann eine Glasscheibe des Einkaufsmarktes In der Kirchtanne vermutlich mit einem Hammer oder ähnlichen Werkzeug eingeschlagen. Dabei wurde Alarm ausgelöst, woraufhin der Einbrecher flüchtete. Eine Zeugin konnte den ca. 20-25 Jahre alten und ca. 180 cm großen Mann noch kurz sehen. Er soll hell gekleidet gewesen sein. Eine polizeiliche Fahndung verlief bislang erfolglos.

    Hinweise zu dem unbekannten Mann nimmt die Polizeistation in Pfungstadt unter der Telefonnummer 06157/95090 entgegen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: derigs.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: