Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Hoher Schaden bei Villeneinbruch in Eberstadt - Fensterbohrer räumen Tresor aus

Darmstadt (ots) - Darmstadt. In der Nacht zum Mittwoch, 15. Oktober 2003, in der Zeit zwischen 23.00 und 07.00 Uhr, haben unbekannte Täter in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Heidelberger Landstraße, im Stadtteil Eberstadt, eingebrochen. An der Hausrückseite wurde zunächst die Terrassentür im Rahmenbereich aufgebohrt, entriegelt und geöffnet. Das gesamte Anwesen, alle Räume und Schränke, wurden gründlich durchsucht. Dabei fanden die Einbrecher in einem Schrank den Schlüssel zu einem Tresor, aus dem sie ca. 20.000 Euro Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren Hunderttausend Euro entwendeten. Hinweise bitte an die Polizeistation Pfungstadt, Tel. 06157/95090 ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Heiner Jerofsky Telefon: 06151-969-2400 Fax: 06151-969-2405 Email: jerofsky.ppsh@t-online.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: