Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einbruch in Gaststätte - Musikbox geplündert - leere Geldkassette auf Spielplatz aufgefunden

Dieburg (ots). Ein bislang unbekannter Täter ist in der Nacht zum Mittwoch (07./08.10.03) in ein Gaststätte in der Groß-Zimmerner- Straße eingebrochen. In der Zeit nach 23.30 Uhr hatte der Täter die Eingangstür aufgehebelt und sich dann u.a. an der Musikbox zu schaffen gemacht. Aus dem Automaten wurde Münzgeld in noch nicht bekannter Höhe entwendet. Eine Kasse und eine Schublade mit zusammen rund 400 Euro Münzgeld wurden ebenfalls aufgehebelt und auch ein Funktelefon gestohlen. Das Funktelefon wurde inzwischen zusammen mit der leeren Geldkassette in einem Gebüsch auf einem Spielplatz in der Rheingaustraße aufgefunden.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen in Tatortnähe oder auf dem Spielplatz gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Dieburg unter der Telefonnummer 06071/96560 in Verbindung zu setzen.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: derigs.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: