Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Tageswohnungseinbruch - Schmuck im Wert von 7.000 Euro gestohlen

Darmstadt (ots) - Am Dienstag (07.10.03) hat ein bislang unbekannter Einbrecher Schmuck im Wert von rund 7.000 Euro bei einem Tageswohnungseinbruch erbeutet. Der Täter hatte im Zeitraum zwischen 11.00 und 13.15 Uhr die Eingangstür einer Wohnung im Seitersweg gewaltsam geöffnet. In der Wohnung fielen ihm dann mehrere Ringe, Ketten und ein Gliederarmband in die Hände. Hinweise nimmt das Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-3030 entgegen.

Im Zusammenhang mit Einbrüchen in Wohnungen, Häuser und Geschäfte weist die Polizei erneut auf das Service-Angebot ihrer Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle hin. Die Berater geben wertvolle Informationen, wie man sich besser gegen Einbrecher schützen kann. Die Beratung vor Ort ist kostenfrei. Nutzen Sie das Angebot und sprechen Sie mit unseren Fachleuten unter der Telefonnummer 06151/969-4030.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: derigs.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: