Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Tödlicher Verkehrsunfall auf der Autobahn BAB A 5 Frankfurt - Darmstadt Gemarkung Weiterstadt.

    Darmstadt (ots) - Am 03.10.03 gg. 23.55 Uhr kam es auf BAB A5 in Fahrtrichtung Frankfurt zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Zur o.a. Zeit versuchte ein 83-jähriger Mann aus Weiterstadt die vierspurige Autobahn zu Fuß zu überqueren. Ein auf der dritten Fahrspur befindlicher Fahrzeugführer erkannte den Fußgänger zu spät und erfaßte den Mann mit der rechten Fahrzeugseite. Dieser kam zu Fall und wurde anschließend von weiteren 6 Fahrzeugen überrollt. Die Autobahn mußte für ca. 3 Stunden voll gesperrt werden wodurch es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kam. Weitere Verletzte gibt es nicht zu beklagen, an den Fahrzeugen entstand lediglich leichter Sachschaden.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 3030
Email: ez.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: