Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt-Dieburg: Groß-Umstadt. Einbrüche in Hotel und Firma

Darmstadt (ots) - Groß-Umstadt. Kurz nach 03.00 Uhr brachen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (11.09.03) Unbekannte in ein Groß-Umstädter Hotel ein und entwendeten elektronische Geräte im Wert von ca. 2.000 Euro. Bei einem Einbruchsversuch in der gleichen Nacht im Gewerbegebiet scheiterten die unbekannten Täter.

Im ersten Fall drangen die Einbrecher mit massiver Gewalt über das Fenster des Frühstücksraums in das Gebäude ein. Aus dem Büro des Hotels entwendeten sie einen PC und eine Videokamera mit Zubehör im Wert von jeweils ca. 1.000 Euro.

Den Unbekannten, die im Verlauf der Nacht versuchten, in der Straße Am Gewerbepark einzubrechen, gelang es nicht, das Bürofenster einer Firma aufzuhebeln. Auch sie konnten unerkannt flüchten.

Sachdienliche Hinweise zu beiden Fällen bitte an die Polizeistation Dieburg, Tel. 06071/965616.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marcus Jungermann
Telefon:06151-969-2412
Fax: 06151-969-2405
Email:

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: