Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt-Dieburg: Groß-Zimmern. Einbrüche in Jugendzentrum und Tennishalle

Darmstadt (ots) - Groß-Zimmern. Einen Einbruch und einen Einbruchsversuch begingen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (11.09.03) bisher unbekannte Täter in Groß-Zimmern. Am Festplatz drangen die Unbekannten über eine Tür in das Jugendzentrum ein. Im Inneren des Gebäudes brachen sie zwei Türen auf und bauten eine Glastrennscheibe zwischen zwei Räumen aus. Das Diebesgut umfasst zwei Kassen mit ca. 500 Euro Bargeld und eine sogenannte X-Box. Vor ihrer Flucht verwüsteten die Täter die Räumlichkeiten mit einem Feuerlöscher, dessen Inhalt sie im gesamten Gebäudebereich versprühten. Erfolglos dagegen blieben die Täter, die in eine Tennishalle einbrechen wollten. Nachdem sie an zwei Fenstern und einer Tür gescheitert waren, schoben sie an einem weiteren Fenster einen Rollladen hoch und begannen, den Rahmen zu zerstören. Vermutlich wurden die Einbrecher gestört, sie flüchteten unerkannt. Sachdienliche Hinweise zu beiden Fällen bitte an die Polizeistation Dieburg, Tel. 06071/965616. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Marcus Jungermann Telefon:06151-969-2412 Fax: 06151-969-2405 Email: Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: