Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heroin abgepackt - Polizei nimmt 32-jährigen Armenier fest

Darmstadt (ots) - Beamte des Polizeipräsidiums Südhessen haben am Montagnachmittag (08.09.03) einen 32-jährigen Armenier unter dem Verdacht des Handeltreibens mit Heroin festgenommen. Er wurde an in Nähe eines Taxenstandes in der Frankfurter Straße/Ecke Emilstraße beim Abpacken von fünf Gramm Heroin in szenetypische Kleinverkaufs- mengen beobachtet. Der Mann, der über keinen festen Wohnsitz verfügt und bereits auch wegen Drogendelikten polizeibekannt ist, wurde festgenommen und in das Polizeigewahrsam eingeliefert. Gegen ihn liegen bereits zwei Untersuchungshaftbefehle des Amtsgerichts Darmstadt wegen Handeltreibens mit Heroin und Verkehrsunfallflucht vor. Er wurde inzwischen dem Haftrichter vorgeführt und anschließend in Untersuchungshaft genommen. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Ferdinand Derigs Telefon:06151-969 2401 Fax: 06151-969 2405 Email:derigs.ppsh@t-online.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: