Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Motorradfahrer bei Unfall im Bereich Groß-Gerau getötet

    Darmstadt (ots) - Polizeistation Groß-Gerau Groß-Gerau, 04.09.03 Europaring 15 64521 Groß-Gerau

Pressemitteilung zum tödlichen Verkehrsunfall B44 am 04.09.03

    Am 04.09.03 befuhr ein 66jähriger Fahrzeugführer aus Groß-Gerau mit seinem PKW die B 44 von Groß-Gerau nach Mörfelden-Walldorf. In Höhe des Falltorhauses übersah er beim Linksabbiegen den entgegenkommenden Motorradfahrer. Dieser wurde durch den Zusammenstoß beider Fahrzeuge so schwer verletzt, dass er an der Unfallstelle verstarb. Es handelt sich hierbei um einen 62jährigen Mann aus Trebur. Der PKW-Führer wurde leichtverletzt.

    Beide Fahrzeuge brannten aus. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 18.000 EUR.

    Sachverständiger vor Ort, beide Fahrzeuge wurden zur weiteren Untersuchung sichergestellt. Die Sperrung der Straße dauert an (19.30 Uhr).

    Ggf. erforderliche Nachfragen sind an die Polizeistation, Tel. 06142/696 595 zu richten.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon:06151 - 969 3030
Email:ez.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: