Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Tödlicher Verkehrsunfall

    Darmstadt (ots) - GRIESHEIM (Krs. DARMSTADT-DIEBURG): Ein 70-jähriger Fahrradfahrer aus Griesheim wurde am Freitag, 29.08., um 18.15 Uhr, bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt. Er wollte von einem Feldweg aus mit seinem Fahrrad auf die Landstraße L 3303 (zw. Griesheim und Büttelborn) einbiegen, ohne auf den dort fließenden Verkehr zu achten. Er wurde von dem Pkw einer 46-jährigen Pfungstädterin erfasst, die von Büttelborn kommen nach Griesheim unterwegs war. Der eintreffende Notarzt konnte nur noch den Tod des Fahrradfahrers feststellen. Die Landstraße war aufgrund der Unfallaufnahme eine Stunde voll gesperrt.

Gerhard Rütz Führungs- und Lagedienst


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon:06151 - 969 3030
Email:ez.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: