Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Serie von Büroeinbrüchen reißt nicht ab - Erneut Laptops gestohlen - Schaden rund 16.000 Euro

Darmstadt (ots) - Die Serie von Einbrüchen in Firmenbüros reißt nicht ab. Erneut haben unbekannte Täter vier Laptops aus einem Bürokomplex in der Hilpertstraße gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf rund 16.000 Euro. Im Zeitraum zwischen Mittwochabend (27.08.03) und Donnerstagmorgen (28.08.03) hatten die Täter sich Zugang zu den beiden Büros verschafft. In einem der Büros müssen sich die Täter längere Zeit aufgehalten haben. Hier wurde, um die beiden Laptops stehlen zu können, ein Sicherungskabel abgebrochen und bei einem weiteren Laptop ein CR-Rom-Laufwerk ausgebaut. Ob die Einbrecher zum Abtransport der Beute ein Fahrzeug benutzt haben ist nicht bekannt. Ein Tatzusammenhang mit Einbrüchen in Büros am Prinz-Emils-Garten am vergangenen Donnerstag (21.08.03) und am vergangenen Wochenende (22. - 25.08.03) am Europaplatz ist zu vermuten. Auch hier waren Computer gestohlen worden. Bislang gibt es aber noch keine "heiße" Spur. Personen, die Hinweise zu den unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-3030 in Verbindung zu setzen. Jede noch so unwichtig erscheinende Beobachtung könnte für die Ermittlungen von Bedeutung sein. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Ferdinand Derigs Telefon:06151-969 2401 Fax: 06151-969 2405 Email:derigs.ppsh@t-online.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: