Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Werner Trautmann geht in den Ruhestand

POL-DA: Werner Trautmann geht in den Ruhestand

    Darmstadt (ots) - Darmstadt. Mit Ablauf des Monats August 2003 geht Erster Polizeihauptkommissar Werner Trautmann (60), Leiter des Präsidialbüros mit abteilungsübergreifenden Aufgaben beim Polizeipräsidium Südhessen, in den Ruhestand. Er wurde vom Polizeipräsident Rudolf Kilb, im Kreise von Kollegen und Freunden, im Rahmen einer kleinen Feierstunde verabschiedet. Kilb bedankte sich bei einem seiner engsten Mitarbeiter für die vertrauensvolle und loyale jahrelange Zusammenarbeit und sein hohes Engagement in allen wichtigen Angelegenheiten der Behörde.

    Trautmann, der über 41 Jahre im Polizeidienst war, hat über Jahrzehnte an entscheidenden Stellen wichtige Führungsaufgaben, auch schon beim ehemaligen Polizeipräsidium Darmstadt, mit besonders großem persönlichen Einsatz übernommen. Er hat seine Ausbildung am 1. April 1963 in Wiesbaden begonnen und kam am 1. Januar 1968 zum 1. Polizeirevier nach Darmstadt. Noch im gleichen Jahr wechselte er zur Verkehrsüberwachung. Über zahlreiche Verwendungen war er bereits ab 1970 für Organisation und Einsatz und später für Aus- und Fortbildung zuständig. Er betreute maßgeblich die Planungen und Ausführung des neuen Polizeipräsidiums, war im Jahre 1956 und 1996 stellvertretender Leiter der Verwaltungsabteilung und zuletzt bis zu seiner Ruhestandsversetzung Leiter des Präsidialbüros. In all diesen wichtigen Funktionen war Trautmann immer unter hohem persönlichen Einsatz unermüdlich und engagiert tätig. Er ist auch nach seiner Pensionierung ein gerngesehener Gast und Freund des Hauses, sagte Polizeipräsident Kilb.

    Nachfolger Trautmanns, als Leiter des Präsidialbüros wird Erster Polizeihauptkommissar Karlheinz Treusch, der bisher die Polizeistation Dieburg leitete.

Hinweis: 1 Foto von EPHK Trautmann finden Sie unter den heutigen Datum in unserer digitalen Pressemappe finden.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Heiner Jerofsky
Telefon:06151-969-2400
Fax: 06151-969-2405
Email:jerofsky.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: