Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Phantombild vom Tankstelleneinbrecher

POL-DA: Phantombild vom Tankstelleneinbrecher
Darmstadt (ots) - Pfungstadt . Wie berichtet, haben unbekannte Täter am 21.Juli 2003 eine größere Anzahl von Zigaretten aus dem Verkaufsraum einer Tankstelle in der Darmstädter Straße in Eschollbrücken gestohlen. Die Täter hatten gegen 04.30 Uhr mit einem Kanaldeckel die Eingangstür eingeworfen und waren dann in den Verkaufsraum eingedrungen. Hier räumten die Einbrecher 50 Stangen Zigaretten aus dem Regal. Mit ihrer Beute flüchteten sie zu Fuß über die angrenzende Feldgemarkung. Eine Fahndung nach den Tätern verlief bislang erfolglos. Von einem der Täter konnte anhand von Zeugenangaben ein Phantombild angefertigt werden (Anlage). Wir bitten um Veröffentlichung und mögliche Hinweise Hinweise an die Polizeistation in Pfungstadt unter Tel. 06157/95090. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Heiner Jerofsky Telefon:06151-969-2400 Fax: 06151-969-2405 Email:jerofsky.ppsh@t-online.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: