Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einbruch in Leichenhalle

    Darmstadt (ots) - Weiterstadt. Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Freitag in eine Leichenhalle im Ortsteil Braunshardt eingedrungen und haben dort Verwüstungen begangen. Sie hebelten auf dem Friedhofsgelände mehrere Türen der Trauerhalle auf und hausten dort hemmungslos. Zigarettenkippen und leere Schnapsflaschen zeugten von deren Aktivitäten. Vor dem Gebäude warfen sie diverse Bierflaschen auf. Die skrupellosen Täter suchten auch den Teil der Halle auf, in dem die Verstorbenen aufgebahrt sind. Zum Tatzeitpunkt waren jedoch keine Toten in der Halle.

    Neben ihrer rücksichtslosen Aktionen stahlen sie auch einen Kofferradio und zwei Schutzhelme, den einen mit Gehörschutz.

    Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Verletzung der Totenruhe, Vandalismus und schweren Diebstahls aufgenommen. Die Stadt Weiterstadt hat für Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, eine Belohnung von 300,- Euro ausgesetzt. Hinweise werden an das 3. Polizeirevier, Telefon (06151) 969 3810, erbeten.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Karl Kärchner
Telefon:06151-969-2410
Fax: 06151-969-2405
Email:kaerchner.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: